Ashford Castle im Irland-Lexikon

Das wunderschöne Reiseland Irland beherbergt mehr als 3000 Burgen und Schlösser. Viele von ihnen werden als Museen und sogar als Hotels genutzt, ein Umstand, über den noch nicht allzu viele Touristen informiert sind. Denn diese komfortablen und eindrucksvollen Unterkünfte sind niemals von lautem Touristentrubel umgeben – im Gegenteil: eine entspannte Atmosphäre inmitten grüner Landschaften ist das, was dieses Reiseziel so bedeutsam macht.

Eines der Schlösser in Irland ist übrigens das Ashford Castle. Es befindet sich am Lough Corrib, in der wunderschönen Ortschaft Connemara. Auch dieses Schloss liegt in einer traumhaften Landschaft, umgeben von weitläufigen Feldern. Das Ashford Castle wurde im 13. Jahrhundert von einer anglonormannischen Adelsfamilie errichtet und gilt noch heute als ein beliebter Anziehungspunkt – sowohl für Einheimische, als auch für ausländische Besucher.

Die Besucher des Ashford Castles bekommen eine Menge interessanter Dinge zu sehen. Im Park des Schlosses befinden sich verschiedene Statuen und Sträucher. Außerdem kann dort ein wunderschöner Springbrunnen besichtigt werden. Das Ashford Castle beherbergt viele meisterhafte Kunstwerke und antike Möbel. Das Anwesen des Schlosses lädt die Besucher auf seinen rund 160 km² auf ausgedehnte Spaziergänge ein.

Das Schloss sollte ursprünglich als Kloster dienen. Es befand sich bis 1939 im Besitz der Guinness Familie. Im selben Jahr kaufte Noel Huggard das Schloss. Er ließ das Ashford Castle zu einem Hotel umbauen. Auch heute noch wird das Ashford Castle als Hotel genutzt. Jedes der Hotelzimmer bietet einen wunderschönen Ausblick auf den Lough Corrib, auf die Wälder und den Cong River.

Den Besuchern des Ashford Castles in Irland bietet sich ein traumhafter Ausblick, auf die umliegenden Ländereien des Schlosses.

In diesem Artikel wird das Thema Ashford Castle behandelt. Gerne können Sie einen Kommentar hinterlassen. Weitere Artikel finden Sie unter dem entsprechenden Buchstaben.

Kommentare

Die Kommentarfunktion ist derzeit deaktiviert.


Hauptseite | Impressum